1. Ratgeber

Ein Jahr auf den großen Wettbewerb warten

Ein Jahr auf den großen Wettbewerb warten

Eigentlich hätte der Schwimmer Florian Wellbrock jetzt vielleicht schon eine Olympia-Medaille gewonnen. Doch wegen der Corona-Krise wurden die Olympischen Spiele von diesem auf den nächsten Sommer verschoben.

Dabei hatten die Sportler und Sportlerinnen schon so hart trainiert.

Doch viele Fachleute sagen, dass Florian Wellbrock auch im nächsten Jahr gute Chancen auf eine Medaille bei Olympia hat. Schließlich ist er schon zwei Mal Weltmeister geworden. Er selbst achtet gerade vor allem auf eines: „Das Wichtigste ist sowieso, dass ich gesund bis zu den Spielen durchkomme - gerade in Zeiten wie diesen.“

Beim Schwimmen gibt es viele verschiedene Wettbewerbe. Florian Wellbrock ist besonders auf den langen Strecken gut, etwa über zehn Kilometer. Solche Rennen finden nicht in einem Schwimmbad, sondern draußen statt.

Deutscher Schwimm-Verband

Weltverband FINA

Facebook-Seite Florian Wellbrock

Rekorde

(dpa)