1. Ratgeber

Auf der Überholspur

Auf der Überholspur

Am Wochenende drehen die Formel 1-Rennfahrer beim Großen Preis von Spanien schnelle Runden. Dabei geht es um den Sieg sowie wertvolle Punkte für die Wertung der Weltmeisterschaft.

Am Freitag war aber schon das freie Training dran. Bei diesem Training können die Fahrer noch einiges ausprobieren, etwa bestimmte Reifen. Dabei schaffte es der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel beim ersten Training für Ferrari auf Rang fünf.

Zuletzt war es für ihn nicht besonders gut gelaufen. Sebastian Vettel hatte Probleme mit seinem Auto bei den vorangegangenen Rennen. Diesmal aber fuhr er mit neuem Fahrgestell fast so schnell wie sein Teamkollege Charles Leclerc, der auf Rang vier kam.

Das eigentliche Rennen startet in Katalonien, einer Region im Land Spanien, am Sonntag um 15.10 Uhr.

(dpa)