Pop-Musik: Pur gehen auf Arena-Tour

Pop-Musik: Pur gehen auf Arena-Tour

Kurz nach Bekanntgabe der Termine für die Pur-Tournee im Herbst musste bereits ein Zusatzkonzert in Dortmund angesetzt werden.

Nur wenige Wochen nach Bekanntgabe der Konzerttermine der Pur-Arena-Tour wurde ein Zusatzkonzert in der Dortmunder Westfalenhalle angekündigt. Der sensationelle Run der Pur-Fans auf die Konzertkarten der Pur-Arena-Tour war bereits ein gutes Jahr vor Tourneebeginn zu spüren. Aufgrund der gigantischen Nachfrage wurde die Zusatzshow in der Dortmunder Westfalenhalle am 8. Dezember bestätigt.

Nachdem Pur in 2017 einzig das legendäre Schalke-Konzert vor 67 000 begeisterten Zuschauern spielte, geht es ab November mit einem neuen Album aus grandiosen Gefühlen und Authentizität im Gepäck erneut auf die Reise durch die großen Konzerthallen des Landes, um gemeinsam mit ihren Fans einzigartige Momente zu feiern. Mit sieben Nummer-Eins-Alben, mehr als elf Millionen verkauften Alben, zahlreichen Gold-, Platin-, Doppel-, Dreifach- und Vierfach- Platinauszeichnungen, fünf Echos und vielen anderen Preisen haben Pur deutsche Musikgeschichte geschrieben.

Nach mehr als 1000 Konzerten wollenn sie im 37. Jahr ihres Bestehens mit ihren neuen Songs und ihrer Energie das Publikum begeistern. Die Premiere der Pur-Arena- Tour findet am 30. November in der SAP-Arena Mannheim statt. Weitere elf Konzerte in zehn Städten folgen. Um ihre Verbindung und ihre Nähe zu ihrem Publikum zu feiern und mit ihnen und für sie unverwechselbare Konzerterlebnisse zu schaffen, präsentieren Pur ihre neue Show auf einer Mittelbühne.

Alle Termine der Arena-Tour im Überblick:
30. November, Mannheim, SAP arena
1. Dezember, Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung
2. Dezember, Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyerhalle
4. Dezember, Leipzig, Arena Leipzig
5. Dezember, München, Olympiahalle
7. und 8. Dezember, Dortmund, Westfalenhalle
9. Dezember, Hannover, TUI Arena
11. Dezember, Bremen, ÖVB-Arena
12. Dezember, Köln, Lanxess arena
14. Dezember, Hamburg, Barclaycard Arena
15. Dezember, Berlin, Mercedes-Benz Arena

Karten gibt es bei der Tickethotline 01806/570000 (Anruf aus dem dt. Festnetz 0,20 Euro/aus dem dt. Mobilfunknetz max. 0,60 Euro) sowie unter

www.eventim.de