Eiszirkus zeigt Alice im Wunderland

Eisballett: Im eisigen Wunderland

Der Russian Circus on Ice zeigt Lewis Carrolls beliebtes Märchen „Alice im Wunderland“ in einer ganz besonderen, winterlichen Variante.

Als eines der hervorragenden Werke aus dem Genre des literarischen Nonsens zählt Alice im Wunderland bis heute zu den absoluten Klassikern der Weltliteratur. 1865 vom britischen Schriftsteller Lewis Carroll verfasst, erfreut sich das Kinderbuch seit Generationen größter Beliebtheit. Ein zeitloser Stoff, der gleichermaßen zum Nachdenken und Träumen anregt:

Es ist ein ruhiger Winterabend. Vor dem Fenster tobt ein zauberhaftes Schneegestöber und drinnen wärmt das gemütliche Kaminfeuer. Während Alice so dasitzt, philosophiert sie, wie die Welt wohl hinter den Spiegeln aussehen würde. Kurzerhand klettert sie auf den Kaminsims und tritt in eine wundersame Parallelwelt hinein . . .

Kaum kommt Alice in der Spiegelwelt an, wird sie schon in ein riesiges Schachspiel mit lebendigen Figuren verwickelt. Auf jedem Feld trifft sie die absonderlichsten Geschöpfe: So stößt sie auf die Teegesellschaft des verrückten Hutmachers und auf eine Grinsekatze, die ihr die merkwürdigsten Rätsel aufgibt. Die jähzornige Königin (mit Hula-Hoop-Artistik) verwickelt sie in ein kurioses Croquetspiel mit Flamingos (auf Einrädern) und ehe sie sich versieht, muss sie beweisen, ob sie das Zeug zu einer wahren Königin hat.

Mehr als 300 prachtvolle Kostüme

Mit einer eindrucksvoll inszenierten neuen Eisshow, einer Symbiose aus Eistanz und atemberaubender Zirkusakrobatik, nimmt der Russian Circus On Ice das Publikum mit auf eine zauberhafte Reise in eine magische Märchenwelt.

Mit Anmut, Schönheit und Eleganz, mit unglaublicher Leichtigkeit sowie erstaunlicher technischer Präzision wird das Publikum in den Bann einer grenzenlosen Fantasie gezogen. Mehr als 300 prachtvolle Kostüme, neue innovative und einfallsreiche Regie, spektakuläre Choreographien, mitreißende Musik und atemberaubende Akrobatik erschaffen ein einmaliges, magisches Spektakel.

Der Russian Circus On Ice ist weltweit konkurrenzlos. Seit 50 Jahren begeistert der erste Eiszirkus der Welt das Publikum mit immer neuen, spektakulären Shows auf Kufen. Nur die besten Eistänzer und Akrobaten schaffen den Sprung in dieses Ensemble.

Die Show ist am 24. Januar 2019 in der Historischen Stadthalle Wuppertal zu sehen. WZ-Abonnenten erhalten 20 Prozent Rabatt. Karten gibt es bei der Hotline 0180/600 4776, im Mediencenter Krefeld, Rheinstraße 76 oder unter

www.wz-ticket.de