WZ-Traumpaar 2018: Zeit für Traumringe bei Juwelier Suulin

WZ-Traumpaar 2018 : Zeit für Traumringe bei Juwelier Suulin

Die große WZ-Hochzeitsaktion

Sven Konecny bietet seinen Kunden im Juweliergeschäft Suulin an der Friedrich-Ebert-Straße 12 ein großes Sortiment aus luxuriösen und hochwertigen Uhren und Schmuckstücken. Auf einer Verkaufsfläche von über 100 Quadratmetern und in einem exklusiven Ambiente berät die erfahrene Verkäuferin Elke Wohlgemuth die Kunden mit großer Fachkompetenz und nimmt sich dafür gerne viel Zeit. Ebenfalls gut zu wissen, dass auch Eigenanfertigungen und Änderungsarbeiten im hausei-genen Atelier erledigt werden.

SUULIN GmbH & Co. KG
Friedrich-Ebert-Straße 12
42103 Wuppertal
Tel (0202) 87 02 84 05
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 10.00 - 18.30 Uhr
Samstag: 10.00 - 16.00 Uhr
www.suulin.de

An einem traumhaft sonnigen Maisamstag beginnen für Lorena Fiorita und Jamel Othmani die Hochzeitsvorbereitungen. Wuppertals Traumpaar 2018, das die große WZ-Hochzeitsaktion „Verliebt, verlobt, verheiratet“ gewonnen hat, besucht in Elberfeld Juwelier Suulin. Selbst hinfahren müssen die beiden natürlich nicht. Der Traumpaarshuttle by Procar Automobile, ein schicker BMW 225xe Plugin-Hybrid, bringt die beiden dorthin.

Lorena mag Gelbgold, Jamel Weißgold

Gut möglich, dass Lorena und Jamel am Ende ganz unterschiedliche Ringe bekommen werden. Denn Lorena liebt Gelbgold, während Jamel eher auf Ringe aus Weißgold steht. Für das Team von Juwelier Suulin kein Problem, denn Inhaber Sven Konecny und Fachberaterin Elke Wohlgemuth haben viel Erfahrung darin, Hochzeitspaaren ganz individuelle Trauringwünsche zu erfüllen. Geht nicht, gibt‘s nicht, lautet die Devise. Damit Lorena und Jamel einen Eindruck von der Design- und Markenvielfalt bei Juwelier Suulin bekommen, zeigt ihnen Elke Wohlgemuth die verschiedensten Kollektionen. Eine umfassende Beratung ist bei Suulin das A und O. „Man kann nie pauschal sagen, welcher Ring wem steht. Wir schauen uns die Hände unserer Kunden genau an, denn wenn wir etwas verkaufen, müssen wir auch dahinter stehen“, unterstreicht Elke Wohlgemuth. Die Ringe trägt das Paar schließlich ein Leben lang.

Nicht nur Ringe, auch tolle Uhren

Zu den Kollektionen zählt in Sachen Ringe unter anderem die des Trauringherstellers Christian Bauer. Sie beeindruckt mit einer Vielfalt an Modellen aus edlen Materialien wie Gelb-Weiß oder Rosé-Gold sowie auch Platin. Und sie besticht durch die außergewöhnlichen Stile. Allein beim Anschauen der Ringkollektionen kommt in dem wunderschönen Ambiente des im Jahr 2015 wieder eröffneten Fachgeschäfts Suulin schon romantische Stimmung auf. Aber bei Suulin gibt es noch weit mehr als Trauringe. Hochkarätige Damenschmuck-Kollektionen etwa, wie den Perlenschmuck von Schoeffel oder die edle Silberlinie von Quinn. Jamel indes ist sehr begeistert von der fantastischen Auswahl an Herrenuhren, die es bei Suulin in so ziemlich jeder Preislage gibt. Ein Modell des Schweizer Uhrenlabels Tissot hat es ihm besonders angetan. Neben Tissot und den wunderbar schlichten Bering-Uhren gibt es bei Suulin zum Beispiel auch Kollektionen von Bulova, Maurice Lacroix und die Luxusuhren der Firmen Meistersinger und Ebel. Es ist für jeden Geschmack und für jedes Budget etwas dabei. Darunter auch die Uhrenserie von Tutima aus Glashütte. Die Herrenuhrenkollektion kann bei Suulin bereits bewundert werden, und auch elegante Uhren für Damen sind erhältlich. Lorena bestaunt derweil die traumhaft schöne Auswahl an Ringen, Ketten und Ohrsteckern, die sie sich als Braut natürlich perfekt passsend zur Frisur und zum Kleid zusammenstellen könnte. Das einzigartige Design und die hochwertige Verarbeitung der Schmuckstücke sprechen für sich. Wer es besonders individuell mag, entscheidet sich für die Ringserie von Bering, bei der man das Mittelstück nach Belieben wechseln kann, oder für die farbenfrohen Armbänder von Seemannsgarn. Die kann Mann ebenso tragen wie Frau. Besonders stylisch sind die edlen Verschlusskappen, die man dazu ordern kann.

Jetzt den Onlineshop besuchen

Ganz gleich, ob man sich bei Juwelier Suulin die Ringe fürs Leben aussucht oder schönen Schmuck und Uhren (die sich hervorragend als exklusives Geschenk eignen) — man sollte sich Zeit nehmen. Zeit, um sich inspirieren zu lassen von der Auswahl an Modellen und für die kompetente Beratung von Elke Wohlgemuth und Sven Konecny. Suulin bietet seit neuestem ergänzend zum Verkauf an der Friedrichstraße auch einen Onlineshop an. Dort gibt es unter anderem bereits Herrenuhren verschiedener Marken, von Bering über Quinn bis Meistersinger. Für welche Favoriten sich Lorena und Jamel wohl entscheiden? Bis zu ihrer Hochzeit im Herbst haben die beiden ja noch Zeit, um Ringe, ergänzenden Schmuck oder auch eine schöne Uhr zu finden.

Wie es jetzt weitergeht

Lorena und Jamel haben sich bei „Verliebt, verlobt, verheiratet“ durchgesetzt. Voraussichtlich Anfang Oktober wollen die beiden einander das Ja-Wort geben. Ein halbes Jahr bleibt den beiden also für die Hochzeitsvorbereitung, bei der sie von zwölf Wuppertaler Partner- unternehmen unterstützt werden. So wird es unter anderem einen Zuschuss fürs Hochzeitskleid geben, ebenso für die Hochzeitsfotos oder auch den Kauf einer neuen Küche. Vielleicht beschenkt sich das Paar auch selbst mit einem neuen Schlafzimmer? Auch hierfür gibt es dann einen Zuschuss. Was Lorena und Jamel bis zur Hochzeit alles erleben, erfahren Sie in Ihrer WZ!