Messe : Generation Plus 2021

Die dritte Auflage der Messe „Generation Plus – Alt war gestern“ findet am 20. und 21. März 2021 statt. In diesem Jahr erstmals in der schönen und lichtdurchfluteten Halle des SV Bayer Wuppertal e.V. Innovativ, kreativ und erlebnisreich zeigt sich die Veranstaltung, welche eine Kooperation zwischen der Blickfang Ereignisse GmbH und der Westdeutschen Zeitung ist.

Geschaffen wird eine wertvolle und nachhaltige Kontakt- und Beratungsplattform für Menschen, die sich frühzeitig mit den verschiedenen Facetten des Älterwerdens beschäftigen. Neue Ideen und Tipps zu Leben und Lifestyle mit allen Sinnen zu erfahren und zu erleben, prägen den Charakter der „Generation Plus“ Messe. Besucher werden umfangreich informiert und vielseitig inspiriert.

An beiden Messetagen präsentieren regionale und überregionale Unternehmen, Institutionen und Vereine erlebnisorientiert Dienstleistungen und Produkte, die speziell auf die Gruppe der Best Ager abgestimmt sind. Themenwelten sind beispielsweise Gesundheit, Wellness, Wohnen, Reisen, Hobby und Sport. Abgerundet wird das Programm mit einer Vielzahl interessanter Fachvorträge, Bühnenshows und Mitmachaktionen.

Das Messe-Programm erscheint am 13. März 2021 in der Westdeutschen Zeitung und liegt bei der Veranstaltung aus.

Der Eintritt ist frei.

Anfahrt mit dem Pkw:

Die Anschrift der Location lautet „Bayer-Sportpark, Unten Vorm Steeg, 42329 Wuppertal“.

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, erreicht die Schwebebahnhaltestelle „Sonnborner Straße“ oder die Bus-Haltestelle „Sonnborner Ufer“ der Linien 629 und 639.