Blickfang Ereignisse: 2. Auflage der Messe „Generation Plus“

Blickfang Ereignisse und die Westdeutsche Zeitung laden zum Mitmachen, Erleben und Verweilen ein. : Blickfang Ereignisse: 2. Auflage der Messe „Generation Plus“

Seien Sie dabei, wenn die große Messe „Generation Plus – Alt war gestern“ zum zweiten Mal ihre Pforten öffnet. Am 8. und 9. Oktober 2019, jeweils von 11-19 Uhr, wird es in der Historischen Stadthalle in Wuppertal wieder innovativ, kreativ und erlebnisreich. Eigens für die Generation ab 50 Jahren wird das Veranstaltungskonzept aufgestellt und das Rahmenprogramm abgestimmt.

Was Sie erwartet?

Verschiedene Themenwelten, darunter beispielsweise Gesundheit, Wellness, Wohnen, Lifestyle, Reisen, Hobby und Sport. An beiden Tagen präsentieren regionale und überregionale Unternehmen, Institutionen und Vereine ihre Dienstleistungen und Produkte, die speziell auf die Gruppe der Best Ager abgestimmt sind. Abgerundet wird das Programm mit einer Vielzahl interessanter Fachvorträge.

Am Donnerstag, 3. Oktober 2019, erscheint das zugehörige und gleichnamige Messe-Magazin „Generation Plus“ in Ihrer WZ Wuppertal. Es beinhaltet viele Informationen, den Messeplan und Programmablauf.

Die Stadthalle am Johannisberg ist mit dem PKW sowie den öffentlichen Verkehrsmitteln bestens erreichbar. Ausreichend Parkmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

So kommen Sie zur Stadthalle: https://www.stadthalle.de/de/service/anreise/.

Vortrags- und Rahmenprogramm auf der Messe

Dienstag, 8. Oktober 2019

11:30 Uhr

Beate Winklewsky präsentiert mit ihrem Modemobil eine Modenschau mit passender Herbstmode. (Modemobil GmbH)

12:30 Uhr

Hockergymnastik (SV Bayer Wuppertal e.V.)

12:45 Uhr

Kräftigung für Schulter und Nacken mit dem Theraband (SV Bayer Wuppertal e.V.)

13:00 Uhr

Fit und in Form mit Übungen für zu Hause (SV Bayer Wuppertal e.V.)

13:30 Uhr

9 Tipps zur Testamentsgestaltung und wie Sie mit dem Erbe Gutes tun. (Initiative "Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apfelbaum")

14:15 Uhr

Gut versorgt ins Alter – Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung (Balkenhol Rechtsanwälte)

15:15 Uhr

Immobilie im Alter – Wie funktioniert eigentlich Leibrente? Die Verrentung der eigenen Immobilie als eine Option finanziell sorgenfreier alt zu werden. (Wohnweisend Immobilien Wuppertal)

16:00 Uhr

Erbrecht und Testament – Mit der richtigen Gestaltung Vorsorge treffen (Stadtsparkasse Wuppertal)

16:30 Uhr

Der Senioren-Tanzkreis aus Barmen führt eine Rumba und einen langsamen Walzer auf.

Zusätzlich tanzen die Agilandos Ihre Lineanceshow mit anschließendem Unterricht für alle.

(ADTV Tanzschule Schäfer Barmen)

17:00 Uhr

Bestattungsvorsorge – eine Sorge weniger! (Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand Aktiengesellschaft)

Mittwoch, 9. Oktober 2019

11:30 Uhr

Beate Winklewsky präsentiert mit ihrem Modemobil eine Modenschau mit passender Herbstmode. (Modemobil GmbH)

12:30 Uhr

Hockergymnastik (SV Bayer Wuppertal e.V.)

12:45 Uhr

Kräftigung für Schulter und Nacken mit dem Theraband (SV Bayer Wuppertal e.V.)

13:00 Uhr

Fit und in Form mit Übungen für zu Hause (SV Bayer Wuppertal e.V.)

13:30 Uhr

Der Senioren-Tanzkreis aus Elberfeld führt eine Rumba zu „Something Stupid“ und ein Linedance auf „Heute Nacht für immer“ auf. (ADTV Tanzschule Schäfer-Koch Elberfeld)

14:00 Uhr

Gute Gründe ein Testament zu errichten (Balkenhol Rechtsanwälte)

15:00 Uhr

Vorsorgeverfügungen und Pflege – selbstbestimmt und gut versorgt im Alter (Stadtsparkasse Wuppertal)

15:30 Uhr

Hockergymnastik (SV Bayer Wuppertal e.V.)

15:45 Uhr

Kräftigung für Schulter und Nacken mit dem Theraband (SV Bayer Wuppertal e.V.)

16:00 Uhr

Fit und in Form mit Übungen für zu Hause