Holland im Herbst : Holland-meine zweite Heimat

Holland im Herbst - Ihre zweite Heimat wartet auf Sie

Wenn die Tage kürzer werden und die Bäume ihre Blätter verlieren, dann steigt die Lust, es sich drinnen auf der Couch gemütlich zu machen. Warum es sich dennoch lohnt, vor die Tür zu gehen und sogar zu verreisen, verraten wir Ihnen auf www.holland.com/zweiteheimat

Vor allem im Herbst und Winter bieten sich völlig neue Möglichkeiten, wenn es darum geht, die Niederlande zu erkunden und von einer anderen Seite kennenzulernen. Lange Spaziergänge durch die Natur, entspannte Radtouren, herbstliche Veranstaltungen und gemütliche Abende im Ferienhaus sorgen für eine entspannte zweite Jahreshälfte.

Drenthe, Hollands Urregion
Kommen Sie nach Drenthe in Holland, direkt hinter der Grenze. Genießen Sie die Herbstsonne und die unberührte Natur. Es gibt wohl kaum einen passenderen Ort, um seinen Alltagsstress abzuschütteln und Zeit mit den Lieben zu verbringen. Neben viel Grün bietet diese Region aber auch viele spannende Anekdoten. Da wäre etwa das Mysterium der Hünengräber... Oder Vincent van Gogh, der in Drenthe Inspiration gesucht und gefunden hat. Entdecken Sie noch mehr auf www.besuchdrenthe.de/kultur

Foto: Marketing Drenthe

Genießen Sie den Herbst im Ferienhaus
Holland bietet Orte zum Verlieben und NOVASOL die Ferienhäuser zum Wohlfühlen! Fast 700 Ferienunterkünfte in ganz Holland und jedes davon ist ein Unikat. Ein Ferienhausurlaub bietet Flexibilität, Plätze zum Wohlfühlen und Privatsphäre. Zudem sind viele Ferienhäuser haustierfreundlich und die Option auf wahlfreie Anreise erleichtert die Planung.
Weitere Infos finden Sie auf: www.novasol.de/holland-im-herbst

Foto: NOVASOL