Sommerauftritt vor der Bundestagswahl Darum ist Laschet vom Sieg überzeugter denn je

Düsseldorf · NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat sich in Düsseldorf mit einer Grillparty verabschiedet. Der CDU-Chef agiert immer häufiger aus Berlin - und ist siegessicher für die Bundestagswahl.

 Armin Laschet ist stolz auf die Erfolge seiner schwarz-gelben Landesregierung in NRW. Deswegen könnte die FDP auch im Bund der gewünschte Koalitionspartner sein.

Armin Laschet ist stolz auf die Erfolge seiner schwarz-gelben Landesregierung in NRW. Deswegen könnte die FDP auch im Bund der gewünschte Koalitionspartner sein.

Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Rolf Vennenbernd

Am Ende war ein Grillfest dominantes Thema im Pressezentrum des Düsseldorfer Landtags. Jenes ­Zusammentreffen von CDU und FDP, von Kanzlerkandidat Armin Laschet und FDP-Chef Christian Lindner am Freitagnachmittag auf den Düsseldorfer Rheinwiesen vier Jahre nach Koalitionsbeginn in NRW. Es soll ein „Bier getrunken und ein Würstchen gegessen“ werden, immerhin habe man gute Arbeit gemacht, befand Laschet.