#koelnhbf: Polizeiversagen — sagt der für Polizei zuständige Minister

#koelnhbf: Polizeiversagen — sagt der für Polizei zuständige Minister

Ralf Jäger (SPD) spricht von nicht akzeptablem Verhalten. Herkunft der Tatverdächtigen hätte nicht verschwiegen werden dürfen.

<

p class="text">

Düsseldorf. Wie konnte es in der Silvesternacht zu den Gewaltexzessen vor dem Kölner Hauptbahnhof kommen? NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) sieht die Verantwortung aufseiten der Kölner Polizei. „Das Bild, das die Kölner Polizei in der Silvesternacht abgegeben hat, ist nicht akzeptabel“, sagte er vor dem Innenausschuss des Landtags.

Mehr von Westdeutsche Zeitung