1. Politik
  2. Landespolitik

Willkommen in der Wirklichkeit

Willkommen in der Wirklichkeit

Die Landesregierung hat vor Gericht keinen Lauf: Erst die Niederlage vor dem Verfassungsgericht in Münster wegen des Nachtragsetats 2010 und nun der Entscheid gegen die Gemeinschaftsschule im Sauerland.

Zwar ist hier der Spruch noch nicht rechtskräftig, doch bedeutet er einen Rückschlag für die Bildungspolitik von Ministerin Löhrmann.

Die Grünen-Politikerin kommt nunmehr unter Druck, ihre politisch umstrittene, pädagogisch aber gelobte Gemeinschaftsschule schnell auf eine rechtlich tragfähige Basis zu stellen. Die CDU will sich in der Bildungspolitik als Partner auf Augenhöhe präsentieren.

Auch wegen ihrer gestrigen Ansichten in der Bildungspolitik hat sie die Landtagswahl verloren. Daraus hat sie gelernt und alte Zöpfe abgeschnitten. Vielleicht wird es ja was mit dem Schulfrieden.