Sanierungsplan

Keine sieben Jahre mehr — und in Nordrhein-Westfalen greift die Schuldenbremse. Die aktuelle Studie zeigt, welcher Kraftakt der aktuellen und der nächsten Landesregierung bis dahin noch bevorsteht. Denn mit Sparen macht man sich nicht beliebt.

Und dennoch geht am Konsolidierungskurs, zu dem sich Bund und Länder verpflichtet haben, kein Weg vorbei — das hat nicht zuletzt die Euro-Krise vor Augen geführt. Rot-Grün muss daher so schnell wie möglich aufs Tempo drücken — und endlich eine Art Sanierungsplan für das Land vorlegen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung