1. Politik
  2. Landespolitik

Lebenslauflüge/ WZ Exklusiv-Interview: Petra Hinz - "Sie weiß schon, was sie falsch gemacht hat"

Lebenslauflüge/ WZ Exklusiv-Interview : Petra Hinz - "Sie weiß schon, was sie falsch gemacht hat"

Düsseldorf/Essen. "Sie weiß schon, was sie falsch gemacht hat", sagt Michael Passon. Der WZ-Redakteur hat mit Petra Hinz gesprochen. Als bislang einziger, nachdem die SPD-Bundestagsabgeordnete aus Essen abgetaucht war.

In der Westdeutschen Zeitung gibt sie exklusiv Auskunft über ihren gefälschten Lebenslauf, ihr Bundestagsmandat, über den Essener Parteivorsitzenden und NRW-Justizminister Kutschaty.

Das ganze Interview lesen Sie am heutigen Dienstag ab 22 Uhr als E-Paper über die WZ-App im iTunes- und Google-Play-Store zugänglich ist.

Auch der WDR berichtet über das Interview. In der Aktuellen Stunde gibt Michael Passon Auskunft.

Im Deutschlandfunk folgt am Mittwoch ab 6.25 Uhr eine Sendung zum Fall Petra Hinz, die auf dem Interview basiert. Zum gleichen Thema äußert sich Michael Passon im Fernsehsender Phoenix ab 9 Uhr. (Red)