Ferienende: Unterricht für 2,6 Millionen Schüler hat wieder begonnen

Ferienende: Unterricht für 2,6 Millionen Schüler hat wieder begonnen

Düsseldorf (dpa). Auf über 6300 Schulhöfen in Nordrhein-Westfalen klingelt es wieder: Nach gut sechs Wochen Sommerferien hat am Mittwochmorgen für die meisten der 2,6 Millionen Schüler der Unterricht begonnen.

Auch 200 000 Lehrer starten ins neue Schuljahr. Lediglich die 151 000 Schulanfänger stürmen traditionell erst einen Tag später Klassenzimmer und Pausenhöfe.

Das neue Schuljahr wird mit 36 Unterrichtswochen und vier Tagen deutlich kürzer als das alte. Das hatte vier Wochen und einen Tag mehr. Einer der Gründe: 2014 beginnen die Sommerferien zwei Wochen früher als 2013.

In diesem Jahr stehen nur kleinere Veränderungen im Bildungssystem an: ein Schulversuch zum gemeinsamen Lernen von Klasse 1 bis 10 in Minden und die Ausweitung des islamischen Religionsunterrichts.

Mehr von Westdeutsche Zeitung