1. Politik
  2. Landespolitik

Bauprojekte außer Kontrolle

Bauprojekte außer Kontrolle

Wenn der Staat Bauprojekte stemmt, dann spielt Geld offenbar keine Rolle. Zwar liegt es in der Natur von Großbaustellen, dass sich die Kosten etwas erhöhen oder Termine verschoben werden.

Was sich bei Stuttgart 21, dem Berliner Flughafen und nun beim LKA-Neubau in Düsseldorf zeigt, sprengt aber jeden Rahmen. Es drängt sich der Verdacht auf, dass Projektleiter und ihre politischen Kontrolleure ein Kartell des Verschweigens bilden. Der Entlarvung durch den Rechnungshof muss nun die politische Aufklärung folgen.