1. Politik
  2. Landespolitik

FDP-Landesparteitag: 98 Prozent: Spitzenergebnis für Christian Lindner

FDP-Landesparteitag : 98 Prozent: Spitzenergebnis für Christian Lindner

Bielefeld. Die nordrhein-westfälische FDP hat ihren Landesvorsitzenden Christian Lindner mit einem Spitzenergebnis für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Der 37-Jährige, der seit Ende 2013 auch Bundesvorsitzender der Liberalen ist, erhielt am Samstag bei einem Parteitag in Bielefeld 98 Prozent der Stimmen.

Für Lindner votierten 344 von 351 Delegierten, 4 stimmten gegen ihn, 3 enthielten sich. Lindner führt die NRW-FDP, den größten Landesverband der Freidemokraten, seit Mai 2012. (dpa)