Kramp-Karrenbauer zur CDU-Generalsekretärin gewählt

Berlin (dpa) - Die bisherige saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer ist mit überwältigender Mehrheit zur neuen CDU-Generalsekretärin gewählt worden. Die 55-Jährige bekam am Montag auf dem Parteitag in Berlin 785 von 794 gültigen Stimmen.

  Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), Ministerpräsidentin im Saarland, winkt nach ihrer Wahl zur CDU-Generalsekretärin beim 30. Parteitag der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU).

Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), Ministerpräsidentin im Saarland, winkt nach ihrer Wahl zur CDU-Generalsekretärin beim 30. Parteitag der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU).

Foto: Ralf Hirschberger
Meistgelesen
Neueste Artikel
BMS - Redakteur Stefan Vetter  in
Endlich Tempo
Bund und Länder wollen „beschleunigen“Endlich Tempo
Zum Thema
Aus dem Ressort