1. Politik
  2. Inland

Kanzlerkandidatur: Das Rennen ist offen

Kanzlerkandidatur: Das Rennen ist offen

Namen sind Nachrichten. Und nichts in der Politik ist spannender als öffentliches Rätselraten um Posten und Personen. Gut zwei Jahre vor der nächsten Bundestagswahl beginnen Spekulationen darüber ins Kraut zu schießen, wer Angela Merkel 2013 als Kanzlerkandidat der SPD herausfordern wird.

Steinmeier oder Steinbrück?

Beide liegen in der Gunst der Wähler derzeit deutlich vor Merkel. Deshalb kommt der Kanzlerin die Diskussion über ihren Herausforderer gelegen. Je länger die Suche der SPD öffentlich ausgetragen wird, desto schneller verschleißen sich beide Kandidaten. Außerdem ist es noch lang hin bis zur Bundestagswahl. Und Schwarz-Gelb wird sich schon aus Gründen des Machterhalts in den nächsten Monaten zusammenraufen.

Merkel oder ein anderer? Das Rennen ist allen Umfragen zum Trotz noch völlig offen.