1. Politik
  2. Inland

Causa Böhmermann: Erdogans Medienanwalt Höcker: Bundestags-„Schmähgedicht“ in Ordnung

Causa Böhmermann : Erdogans Medienanwalt Höcker: Bundestags-„Schmähgedicht“ in Ordnung

Berlin (dpa) - Der deutsche Medienanwalt des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan hat an der im Bundestag vorgetragenen Version des „Schmähgedichts“ von ZDF-Satiriker Jan Böhmermann nichts auszusetzen.

„Die Rede ist rechtlich vollkommen in Ordnung und ein gutes Beispiel dafür, wie man schlimme Inhalte wiederholen kann, ohne selbst zu beleidigen“, schrieb Ralf Höcker am Donnerstag auf seiner Facebookseite. Der Kontext sei ein völlig anderer gewesen.

Erdogan hat Böhmermann wegen des Gedichts verklagt. Der Bundestagsabgeordnete Detlef Seif aus dem CDU-Kreisverband Euskirchen bei Aachen hatte am Donnerstag in seiner Entgegnung auf Grüne und Linke zur allgemeinen Verblüffung Böhmermanns komplettes „Schmähgedicht“ über den türkischen Präsidenten im Bundestag vorgelesen. Seif versuchte deutlich zu machen, dass er die drastische Wortwahl missbillige.