1. Politik
  2. Inland

Altmaier hält an Bremse für Strompreis fest

Altmaier hält an Bremse für Strompreis fest

Berlin. Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) rechnet doch noch mit der Umsetzung der von ihm vorgeschlagenen Strompreisbremse. Im Gespräch mit unserer Zeitung sagte Altmaier: "Ich bin überzeugt, dass die Einführung der Strompreisbremse kein Jahr mehr dauern wird.

Denn der Preisdruck ist da."

Altmaier war kürzlich mit seinem Plan, die Kosten zu deckeln, am Widerstand der Länder gescheitert. Der Minister betonte, sein erklärtes Ziel bleibe jedoch, "einen Preisschub im nächsten Jahr durch die Kosten der Energiewende zu verhindern". Dazu sei eine gesetzliche Strompreisbremse unabdingbar.

Wie er die umsetzen will, lesen Sie in unserer Freitag-Ausgabe.