1. Politik

Ein Lichtstreif

Ein Lichtstreif

Gläubiger einer Pleitefirma bleiben meist auf ihren Forderungen sitzen. Eben weil kein Geld mehr da ist. Doch neben dem Unternehmen gibt es immer auch handelnde Personen, auf die übervorteilte Kunden zu Recht wütend sind.

Zwar wird es bei Insolvenzen häufig so sein, dass auch bei diesen nichts zu holen ist. Doch der Fall Teldafax zeigt, dass das nicht so sein muss. Da wirkt es wie ein Lichtstreif der Gerechtigkeit, dass Geprellte doch Genugtuung finden können — auf einer zweiten Schiene, neben dem Insolvenzverfahren.