1. Politik
  2. Ausland

Palästinenser verbrennen israelische Flaggen in Athen

Palästinenser verbrennen israelische Flaggen in Athen

Athen. Rund 1000 in Griechenland lebende Palästinenser haben am Freitagabend im Zentrum Athens gegen die Jerusalem-Entscheidung des amerikanischen Präsidenten Donald Trump protestiert.

Vor dem griechischen Parlament zündeten sie eine israelische Flagge an. „Stoppt die Zionisten“ und „Jerusalem gehört uns“, skandierten sie, wie Rundfunkreporter berichteten. Anschließend zogen die Demonstranten durch das Stadtzentrum. „Der Protest verlief friedlich“, sagte ein Polizeioffizier der dpa. dpa