Unterstützung gesichert Oppositionspolitiker Gantz wird mit Regierungsbildung in Israel beauftragt

Jerusalem · Israels Präsident Reuven Rivlin wird den Oppositionspolitiker Benny Gantz mit der Regierungsbildung beauftragen.

 Benny Gantz (l), Ex-Militärchef, und Israels Staatspräsident Reuven Rivlin geben sich die Hand. Rivlin will den oppositionellen Gantz am Montag offiziell mit der Regierungsbildung beauftragen.

Benny Gantz (l), Ex-Militärchef, und Israels Staatspräsident Reuven Rivlin geben sich die Hand. Rivlin will den oppositionellen Gantz am Montag offiziell mit der Regierungsbildung beauftragen.

Foto: dpa/Ilia Yefimovich

Der frühere Armeechef werde am Montag den entsprechenden Auftrag erhalten, kündigte die israelische Präsidentschaft am Sonntag an. Der Herausforderer des geschäftsführenden Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu hatte sich zuvor im Parlament die Unterstützung einer Mehrheit der Abgeordneten für eine Regierungsbildung gesichert.

(AFP)