1. Politik
  2. Ausland

Ex-Sowjetaußenminister Schewardnadse gestorben

Ex-Sowjetaußenminister Schewardnadse gestorben

Tiflis (dpa) - Der letzte sowjetische Außenminister Edward Schewardnadse ist im Alter von 86 Jahren in Tiflis gestorben. Das teilte sein Pressedienst am Montag mit. Schewardnadse galt als einer der Väter der Deutschen Einheit.