Winter verabschiedet sich mit Sturm

Winter verabschiedet sich mit Sturm

Offenbach. Turbulent verabschiedet sich der Winter aus Deutschland: Sturmtief "Xynthia" braust mit Orkanböen am Sonntag von Westen her quer über Deutschland.

Im Norden und Westen werde es Böen der Stärke 9 bis 10 geben, sagte Meteorologe Peter Hartmann vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Freitag. In den Mittelgebirgen bestehe bei Orkanböen der Stärke 12 Unwettergefahr. Die genaue Zugbahn des Sturms war am Freitag noch nicht klar.

Mehr von Westdeutsche Zeitung