Was ist das? Ein Tierfoto verwirrt das Netz

Optische Täuschung : Was ist das? Ein Tierfoto verwirrt das Netz

Ein Bild auf Twitter sorgt für Verwirrung im Internet. Was genau zeigt das Foto? Erst bei genauerem Hinschauen erkennt unser Auge, welches Tier hier abfotografiert wurde.

Immer wieder werden Bilder von Tieren auf den sozialen Plattformen hochgeladen und geteilt. Bei dem Beitrag von Twitter-User „Robert Maguire“ handelt es sich aber keineswegs um ein gewöhnliches Foto – es dauert, eine Weile bis man erkennt, mit welchem Lebewesen wir es hier zu tun haben.

Im ersten Moment sehen wir eine schwarze Krähe, die im Profil abgebildet ist. Dann entpuppt sich der Vogel aber als von oben fotografierte Katze. Dabei verdreht sie ihren Kopf so, dass ein Ohr zum Krähen-Schnabel wird und so die typische Silhouette eines Vogels entsteht.

Optische Täuschungen begeistern immer wieder das Netz. Schon nach drei Tagen (Stand: 31.10.) hat der Post bereits über 162.000 Likes und in den 1.300 Kommentaren freuen sich die Nutzer über das spielerische Foto. Ein User sieht neben der Krähe auch noch einen Pinguin und Katzenfans freuen sich einfach über ein weiteres Bild ihrer Lieblingstiere im Netz.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung