Unwetter im Süden Baden-Württembergs

Unwetter im Süden Baden-Württembergs

Lörrach. Starker Regen und Hagel haben am Freitagnachmittag im Süden Baden-Württembergs zahlreiche Straßen überflutet und Erdrutsche verursacht. Zudem liefen Keller mit Wasser voll, teilte die Polizei im südbadischen Lörrach mit.

Die Feuerwehr war wegen des Unwetters im Dauereinsatz. Mehrere Straßen mussten gesperrt werden, weil sie nach Erdrutschen blockiert oder von Wasser unterspült waren. In den Bahnhof in Efringen-Kirchen schlug ein Blitz ein. Verletzt wurde Polizeiangaben zufolge niemand.

Mehr von Westdeutsche Zeitung