1. Panorama

Unbekannte schlachten Schafbock in Streichelzoo

Ludwigsburg : Unbekannte schlachten Schafbock in Streichelzoo

In einem Streichelzoo in Baden-Württemberg haben Unbekannte einen Schafbock geschlachtet. Das Tier wurde offenbar fachmännisch ausgenommen.

Vermutlich in der Nacht zum Karfreitag wurde das etwa zweijährige Tier geschächtet und offenbar fachmännisch ausgenommen, wie die Polizei in Ludwigsburg am Dienstag mitteilte. Die Täter stahlen demnach das Fleisch samt Gerippe sowie das Blut. Zurück auf der Jugendfarm Kornwestheim blieben das Fell, die Innereien sowie Kopf und Läufe.

Das Tier habe mit mehreren Artgenossen sowie Hühnern auf einem eingezäunten Wiesengrundstück gestanden, teilte die Polizei weiter mit. Der Zaun weise keine Beschädigungen auf. Womöglich seien die Täter über die Tore geklettert.

(AFP)