Sarah Fergusons TV-Show wird verschoben

Sarah Fergusons TV-Show wird verschoben

London (dpa) - Der Start ihrer Reality-Show „Finding Sarah“ war für Anfang dieses Jahres geplant, jetzt aber wird die Ausstrahlung von Sarah Fergusons (51) sechsteiliger Serie verschoben, berichtet der „Daily Express“ in seiner Onlineausgabe.

Oprah Winfrey, für deren TV-Sender OWN die Show produziert wird, soll verlangt haben, dass die Ex-Frau von Prinz Andrew ein bisschen mehr von sich preisgibt. Angeblich seien deshalb Neuaufnahmen angeordnet worden. Ein Sprecher von OWN hat immerhin bestätigt, dass die Reality-Show verschoben wird und jetzt im Sommer ausgestrahlt werden soll.