Polizeieinsatz in Freiburg - Sechsjähriger will nicht ins Bett

Freiburg : Polizeieinsatz - Sechsjähriger will nicht ins Bett

Ein schlafunwilliges Kind will nicht ins Bett. Dann kommt Polizei. Aber nicht, um das Kind ins Bett zu bringen.

Die lautstarke Ansprache einer Mutter an ihr schlafunwilliges Kind hat im baden-württembergischen Lörrach einen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein Nachbar wählte in der Nacht zum Montag den Notruf, weil er laute Schreie eines Kinds und einer Frau hörte, wie die Polizei in Freiburg mitteilte.

Vor Ort habe sich dann aber schnell aufgeklärt, dass der sechs Jahre alte Sohn nicht ins Bett wollte. Das ließ die Mutter laut werden, was wiederum den Sohn zum Schreien veranlasste.

(AFP)
Mehr von Westdeutsche Zeitung