1. Panorama

Polizei fasst flüchtigen Twingo-Fahrer

Polizei fasst flüchtigen Twingo-Fahrer

Krefeld. Fahndungserfolg für die Krefelder Polizei: In Moers haben die Beamten den Fahrer des Renault Twingo, der am 3. September eine 80-jährige Krefelderin schwer verletzt hatte, ermittelt.

Insgesamt 120 Fahrzeuge hatten die Beamten im Zuge der Fahndung kontrolliert. Beim Unfallfahrer handelt es sich um einen 28 Jahre alten Mann aus Krefeld. Das Auto wurde am Unfalltag vom Lebensgefährten der Fahrzeughalterin gefahren. Der 28-Jährige besaß keine Fahrerlaubnis und war schon mehrfach ohne Führerschein unterwegs. Der Mann hat in seiner Vernehmung die Unfallflucht eingeräumt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. Red