Miley Cyrus tröstet sich mit neuem Hündchen

Miley Cyrus tröstet sich mit neuem Hündchen

Los Angeles (dpa) - Teeniestar Miley Cyrus (20) ist total verliebt in ihr neues Hündchen. Knapp einen Monat nach dem Verlust ihrer Hundedame Lila postete sie auf Twitter mehrere Fotos von ihrem Welpen namens Bean.

„Ich liebe meine kleine Bean so sehr“, schrieb der „Hannah Montana“-Star am Donnerstag. „Bean ist ein kleines Mädchen, sie ist ein Chihuahua-Mischling. Sie hat so viel Sonnenschein gebracht!!!“ Auf einem Foto ist „Baby Bean“ mit einem Leopardenmäntelchen zu sehen.

Im Dezember hatte Cyrus den Tod ihres Yorkshire Terriers auf Twitter ausgiebig beweint.