1. Panorama

Mesut Özil heiratet am 7. Juni in Istanbul - Erdogan wird erwartet

Medienbericht : Özil heiratet am 7. Juni in Istanbul - Erdogan wird als Ehrengast erwartet

Der Countdown läuft: Türkischen Medienberichten zufolge heiratet der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil in einer Woche seine türkische Verlobte Amine Gülse.

Die türkische Zeitung „Sabah“ berichtete am Donnerstag, dass die Hochzeit am 7. Juni im Four-Seasons-Hotel in Istanbul stattfinden werde.

„Sabah“ zeigte auch eine Einladung, die offenbar ein Gast, die bekannte Popsängerin Demet Akalin, in sozialen Medien geteilt hatte. Auch die Zeitung „Sözcü“ bildete die knallrote Karte ab. Zuerst hatte die „Bild“-Zeitung über das Datum der Hochzeit berichtet.

Einer der Gäste könnte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sein. Im März hatte ein vom Präsidialbüro zur Verfügung gestelltes Foto angeblich gezeigt, wie Özil und seine Verlobte Erdogan eine Einladungskarte für die Hochzeit überreichten.

(dpa)