1. Panorama

Mehr als 100 Zwischenfälle mit Grusel-Clowns in NRW

Mehr als 100 Zwischenfälle mit Grusel-Clowns in NRW

Düsseldorf. In Nordrhein-Westfalen hat es in den vergangenen Tagen rund 110 polizeibekannte Vorfälle mit Grusel-Clowns gegeben, davon allein 86 am vergangenen Wochenende. Diese Zahlen nannte ein Sprecher des NRW-Innenministeriums am Montag.

Bereits am Freitag hatte das Landeskriminalamt Alarm geschlagen: „Das ist absolut keine Kleinigkeit oder ein Scherz, denn so ein Erschrecken kann durchaus auch einen Herzinfarkt verursachen“, sagte LKA-Sprecher Frank Scheulen gegenüber der WZ.