1. Panorama

Kurios: Wildschwein sprintet durch Solinger Innenstadt

Kurios: Wildschwein sprintet durch Solinger Innenstadt

Ein Wildschwein ist am helllichten Tag durch die Solinger Innenstadt gelaufen. Ein aufmerksamer Autofahrer hielt den abenteuerlichen Ausflug des Tieres auf Video fest.

Solingen. Nanu, was macht denn ein Wildschwein in Solingen? Diese Frage dürften sich in den vergangenen Tagen viele Internetnutzer gestellt haben. Denn ein Video, was derzeit in den sozialen Medien kursiert, zeigt ein Wildschwein beim Sprint durch die Innenstadt.

Vergangene Woche rannte das Tier mitten am Tag an der Neuenhofer Straße über den Bürgersteig und verschwand in einem nahegelegenen Garten. Ein Pkw-Fahrer hielt die kuriose Spritztour mit seinem Handy fest und verbreitete es im Netz.

Wildschweine in Siedlungen sind in NRW übrigens nicht ungewöhnlich. Ohne natürliche Feinde ist die Population in den letzten Jahren rasant gewachsen. Dadurch kommen die Tiere auch dem Menschen immer näher. Zur genauen Zahl der Wildtiere in NRW gibt es keine Statistik. Erfasst werden immer nur die bei der Jagd getöteten Tiere. Im Jagdjahr 2016/2017 wurden 39 000 Wildschweine erlegt. Das waren 4500 mehr als im Jahr zuvor. red/dpa