1. Panorama

Was geschah am ...: Kalenderblatt 2017: 27. November

Was geschah am ... : Kalenderblatt 2017: 27. November

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. November 2017:

48. Kalenderwoche, 331. Tag des Jahres

Noch 34 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Oda, Virgil

HISTORISCHE DATEN

2016 - Nico Rosberg ist erstmals Formel-1-Weltmeister. Dem Mercedes-Piloten reicht beim letzten Saisonrennen in Abu Dhabi ein zweiter Platz hinter Teamkollege Lewis Hamilton.

2012 - Zwei Jahre nach dem tödlichen Unfall einer Kadettin läuft das Segelschulschiff „Gorch Fock“ erstmals wieder zu einer Ausbildungsfahrt aus.

2007 - Der Vorstand der Deutschen Telekom AG zieht die Konsequenzen aus den jüngsten Doping-Enthüllungen des Radprofis Patrik Sinkewitz und beendet das Sponsoring des T-Mobile-Teams mit sofortiger Wirkung. Damit endet eine 16-jährige Ära.

1997 - Das belgische Parlament beschließt ein vollständiges Verbot der Tabakwerbung. Von 1999 an darf es in Belgien keine Zigarettenwerbung und kein Zigaretten-Sponsoring mehr geben.

1992 - Ein Großbrand zerstört die Redoutensäle der Wiener Hofburg.

1983 - In München wird die rechtsextreme Partei „Die Republikaner“ gegründet.

1969 - Die Kultusminister der Länder einigen sich auf die Erprobung der Gesamtschule in der Bundesrepublik.

1905 - In Berlin konstituiert sich der Deutsche Städtetag. Nach der „Gleichschaltung“ 1933 wird er 1945 neu gegründet.

1095 - Papst Urban II. ruft auf der Synode von Clermont zum ersten Kreuzzug der Geschichte auf - zur Befreiung Jerusalems von den „Ungläubigen“.

AUCH DAS NOCH

2015 - dpa meldet: Die Deutsche Bahn schreckt Wildpinkler am Kölner Hauptbahnhof neuerdings mit Schildern ab, auf denen steht: „Hier nicht pinkeln! Wand pinkelt zurück“.

GEBURTSTAGE

1979 - Hilary Hahn (38), amerikanische Geigerin

1967 - Navid Kermani (50), deutsch-iranischer Schrifsteller und Orientalist, Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2015

1967 - Franziska Reichenbacher (50), deutsche TV-Moderatorin, „Ziehung der Lottozahlen“ in der ARD

1957 - Caroline Kennedy (60), amerikanische Politikerin und Juristin, Botschafterin der USA in Japan 2013-2017

1942 - Jimi Hendrix, amerikanischer Rock-Gitarrist und Sänger („Hey Joe“, „Purple Haze“), gest. 1970

TODESTAGE

2014 - P. D. James, britische Schriftstellerin („Was gut und böse ist“, „Wer sein Haus auf Sünden baut“), geb. 1920

2009 - Erich Böhme, deutscher Journalist („Der Spiegel“) und TV-Moderator (Sat.1-Talkshow „Talk im Turm“), geb. 1930