Kalenderblatt 2015: 9. Februar

Kalenderblatt 2015: 9. Februar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Februar 2015:

6. Kalenderwoche

40. Tag des Jahres

Noch 325 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Alto, Apollonia, Julian, Lambert, Miguel

HISTORISCHE DATEN

2014 - Die Schweiz will sich gegen Zuwanderer abschotten. In einer Volksabstimmung unterstützen 50,3 Prozent eine Initiative der Schweizer Volkspartei „gegen Masseneinwanderung“. Die Regierung muss nun binnen drei Jahren das Anliegen umsetzen.

2013 - Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) tritt zurück. Vier Tage zuvor hatte ihr die Universität Düsseldorf den Doktortitel aberkannt.

2010 - Die Hartz-IV-Regelsätze für Kinder und Erwachsene müssen neu berechnet werden. Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe entscheidet, dass die bisherige Berechnungsmethode gegen das Grundgesetz verstößt.

2005 - Gewerkschaften und Arbeitgeber einigen sich auf eine Reform des Tarifrechts für die Beschäftigten von Bund und Kommunen. Sie beinhaltet Regelungen für leistungsbezogene Bezahlung und flexiblere Arbeitszeiten.

2000 - Zwei Jahre nach dem Seilbahnunglück im italienischen Cavalese erhalten die Familien der Opfer je 3,8 Millionen Mark (3,8 Milliarden Lire) Entschädigung. Ministerpräsident Massimo D'Alema unterzeichnete ein entsprechendes Dekret.

1990 - Die 40. Berliner Filmfestspiele werden eröffnet; erstmals findet das Festival auch in Ost-Berlin statt.

1975 - Bei dem bis dahin schwersten Unglück der Bundesluftwaffe kommen beim Absturz eines Transportflugzeuges auf Kreta 42 Menschen ums Leben.

1905 - Nach einem Monat endet im Ruhrgebiet der Streik der Bergleute. Sie erzielen einen gesetzlichen Mindestlohn sowie die gesetzliche Begrenzung der Arbeitszeit auf 8,5 Stunden.

1900 - Der amerikanische Tennisspieler Dwight Filley Davis stiftet den „Davis-Cup“. Fortan wird der Pokal jährlich zwischen den besten Ländermannschaften der Welt ausgespielt.

AUCH DAS NOCH

1988 - dpa meldet: Nach einem Urteil des Bundesfinanzgerichtshofs in München ist das Halten einer „Büttenrede“ keine künstlerische Tätigkeit. Der Redner hat deshalb keinen Anspruch auf Steuerminderung auf seine Honorare.

GEBURTSTAGE

1980 - Cassandra Steen (35), deutsche Soulsängerin, Sängerin der Soulband Glashaus („Wenn Das Liebe Ist?“)

1960 - Holly Johnson (55), britischer Sänger, ehemaliger Frontmann der britischen Gruppe „Frankie Goes to Hollywood“

1945 - Mia Farrow (70), amerikanische Schauspielerin („Rosemaries Baby“)

1940 - Hubert Burda (75), deutscher Verleger 1865 - Erich von Drygalski, deutscher Polarforscher und Geograf, Leiter der ersten deutschen Antarktisexpedition 1901-1903, gest. 1949

TODESTAGE

1981 - Bill Haley, amerikanischer Rock'n'Roll-Musiker („Rock Around the Clock“), geb. 1925 1881 - Fjodor Dostojewski, russischer Schriftsteller („Die Brüder Karamasow“), geb. 1821