Kalenderblatt 2015: 8. Februar

Kalenderblatt 2015: 8. Februar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. Februar 2015:

6. Kalenderwoche

39. Tag des Jahres

Noch 326 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Hieronymus, Philipp, Zacharias

HISTORISCHE DATEN

2013 - Der angeschlagene Industriekonzern ThyssenKrupp streicht mindestens 2000 Stellen im europäischen Stahlgeschäft.

2010 - Bei einem heftigen Schneesturm werden auf dem 3300 Meter hohen Salang-Pass in Afghanistans mindestens 169 Menschen von Lawinen in den Tod gerissen oder erfrieren.

2005 - Zum Abschluss der internationalen Anti-Terror-Konferenz in Riad verabschieden die Delegierten aus mehr als 40 Staaten Empfehlungen zur Terrorismusbekämpfung.

2000 - In den USA brechen bei den bis dahin größten Angriffen von Hackern im Internet die Computer des Internet-Auktionshauses eBay.com und des Online-Buchhändlers Amazon.com zusammen.

1990 - Der Bundestag stimmt dem Beitritt der Bundesrepublik zur UN-Konvention gegen die Folter zu.

1965 - Die britische Regierung verbietet Tabakwerbung im Fernsehen und erhofft sich von dieser Maßnahme eine Verringerung des Zigarettenkonsums.

1950 - Die Volkskammer der DDR beschließt das Gesetz zur Bildung eines Ministeriums für Staatssicherheit („Stasi“).

1915 - Der Monumentalfilm „Birth of a Nation“ von David Wark Griffith über den amerikanischen Bürgerkrieg feiert in Los Angeles Premiere.

1865 - Der Augustinermönch Gregor Johann Mendel trägt seine Gesetze zur Vererbungslehre vor, die bei Zeitgenossen auf Unverständnis stoßen und erst im 20. Jahrhundert als „Mendelsche Regeln“ bekannt werden.

AUCH DAS NOCH

1993 - dpa meldet: Irlands Bedürftige verbrennen Geld, um sich warm zu halten: Dabei handelt es sich nach Angaben der irischen Zentralbank allerdings um Banknoten, die bereits vor Jahren aus dem Verkehr gezogen worden sind.

GEBURTSTAGE

1965 - Mathilda May (50), französische Schauspielerin („Der Schakal“)

1955 - John Grisham (60), amerikanischer Schriftsteller („Die Akte“)

1930 - Eva Strittmatter, deutsche Schriftstellerin, gest. 2011

1925 - Jack Lemmon, amerikanischer Schauspieler („Das Mädchen Irma La Douce“), gest. 2001

1880 - Franz Marc, deutscher Maler und Grafiker, Mitbegründer der Künstlergemeinschaft „Blauer Reiter“ 1911, gest. 1916

TODESTAGE

1998 - Halldór Laxness, isländischer Schriftsteller („Das Fischkonzert“) , Nobelpreis für Literatur 1955, geb. 1902

1935 - Max Liebermann, deutscher Maler („Die Gänserupferinnen“), geb. 1847