Kalenderblatt 2015: 1. September

Kalenderblatt 2015: 1. September

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. September 2015

36. Kalenderwoche

244. Tag des Jahres

Noch 121 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Ägidius, Gideon, Ruth, Verena

HISTORISCHE DATEN

2014 - Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) tritt mit sofortiger Wirkung zurück. Gegen sie wird Betrugsverdachts ermittelt.

2013 - Der bis dahin teuerste Transfer der Fußballgeschichte ist perfekt. Der walisische Mittelfeldspieler Gareth Bale wechselt für 100 Millionen Euro vom englischen Premier-League-Club Tottenham Hotspur zum spanischen Rekordmeister Real Madrid.

2005 - Der Taifun „Talim“ zieht über Taiwan hinweg und lässt das öffentliche Leben zusammenbrechen. Schulen und Büros werden geschlossen, 3 Menschen sterben.

1995 - Das Greenpeace-Flaggschiff „Rainbow Warrior II“ dringt bei dem Versuch, französische Atomversuche zu verhindern, in die Zwölf-Meilen-Sperrzone des Mururoa-Atolls ein und wird von der französischen Marine geentert.

1985 - In 3740 Metern Tiefe entdeckt die Expedition des amerikanischen Tiefseeforschers Robert Ballard vor Neufundland das Wrack des 1912 gesunkenen britischen Luxusdampfers „Titanic“.

1949 - Die Deutsche Presse-Agentur dpa nimmt in Hamburg ihren Sendebetrieb auf.

1939 - Mit dem Angriff deutscher Truppen auf Polen beginnt der Zweite Weltkrieg.

1923 - Eines der schwersten Erdbeben des Jahrhunderts erschüttert in Japan die Region Tokio. Bis zu 200 000 Menschen kommen ums Leben und über 500 000 Häuser werden zerstört.

1900 - Mit der Inbetriebnahme der ersten transatlantischen Kabelverbindung zwischen Deutschland und den USA beginnt der telegrafische Verkehr zwischen den Ländern.

AUCH DAS NOCH

1993 - dpa meldet: Die 26jährige Britin Ffyona Campbell hat nach einem zweieinhalbjährigen Marsch und 16 000 zurückgelegten Kilometern als erste Frau der Welt Afrika zu Fuß durchquert.

GEBURTSTAGE

1975 - Scott Speedman (40), britischer Schauspieler („Underworld: Evolution“)

1960 - Joachim Masannek (55), deutscher Autor und Regisseur („Die Wilden Kerle“)

1930 - Michel Serres (85), französischer Philosoph („Die Legende der Engel“)

1920 - Richard Farnsworth, amerikanischer Schauspieler („Eine wahre Geschichte - The Straight Story“), gest. 2000

1875 - Edgar Rice Burroughs, amerikanischer Schriftsteller („Tarzan“), gest. 1950

TODESTAGE

2014 - Gottfried John, deutscher Schauspieler („James Bond 007 - Goldeneye“), geb. 1942

1715 - König Ludwig XIV., französischer König („Sonnenkönig“), geb. 1638