Kalenderblatt 2014: 25. August

Kalenderblatt 2014: 25. August

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. August 2014:

35. Kalenderwoche, 237. Tag des Jahres

Noch 128 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Ebba, Elvira, Josef, Ludwig, Patricia

HISTORISCHE DATEN

2013 - Bei den Feldhockey-Europameisterschaften in Boom (Belgien) gehen erstmals beide Titel an die deutschen Teams. Die Herren werden zum achten Mal Europameister, am Tag zuvor hatten die deutschen Damen das Finale gewonnen.

2012 - Der sibirische Tigerkater „Altai“ fällt im Kölner Zoo eine Pflegerin an und tötet sie durch einen Biss in den Hals. Der Zoo-Direktor erschießt die vier Jahre alte Raubkatze.

2009 - Südkorea startet zum ersten Mal eine Weltraumträgerrakete, scheitert jedoch beim Versuch, einen Satelliten an Bord auf eine Erdumlaufbahn zu platzieren.

2004 - In einem Ulmer Labor entwickeln Wissenschaftler die weltweit ersten Zahnräder aus künstlichen Diamanten für eine mechanische Uhr.

1989 - Die amerikanische Raumsonde „Voyager 2“ überfliegt den Neptun und sendet Bilder vom Planeten und dessen Mond Triton zur Erde.

1967 - Der damalige Vizekanzler Willy Brandt (SPD) gibt per Knopfdruck auf der Berliner Funkausstellung den Startschuss für das Zeitalter des Farbfernsehens.

1959 - In Wolfsburg läuft der dreimillionste Volkswagen („Käfer“) seit 1945 vom Band.

1944 - Amerikanische und französische Truppen rücken in Paris ein und befreien die französische Hauptstadt von der deutschen Besatzung.

1939 - Großbritannien und Polen schließen einen Beistandspakt.

AUCH DAS NOCH

1993 - dpa meldet: Ein Urlauber aus Großbritannien ist mit seinem Auto 150 Kilometer quer durch Österreich gefahren, ohne zu bemerken, dass seine Ehefrau nicht mehr im Fahrzeug ist.

GEBURTSTAGE

1976 - Jan Delay (38), deutscher Musiker („Hammer & Michel“)

1970 - Claudia Schiffer (44), deutsches Model

1959 - Sönke Wortmann (55), deutscher Regisseur („Das Wunder von Bern“)

1930 - Sean Connery (84), britischer Schauspieler („Sag niemals nie“)

1744 - Johann Gottfried von Herder, deutscher Philosoph und Theologe („Briefe zur Beförderung der Humanität“), gest. 1803

TODESTAGE

2001 - Aaliyah, amerikanische Sängerin („One In A Million“) — kam bei einem Flugzeugabsturz ums Leben, geb. 1979

1984 - Truman Capote, amerikanischer Schriftsteller („Kaltblütig“), geb. 1924

Mehr von Westdeutsche Zeitung