Kalenderblatt 2011: 19. Juni

Kalenderblatt 2011: 19. Juni

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt am 19. Juni

24. Kalenderwoche

170. Tag des Jahres

Noch 195 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Elisabeth, Hildegrim, Rasso, Romuald

HISTORISCHE DATEN

2010 - Traumhochzeit in Stockholm: Kronprinzessin Victoria heiratet ihren langjährigen Freund Daniel Westling.

2009 - Das Zollfahndungsamt Frankfurt und das LKA Rheinland-Pfalz teilen mit, dass im Westerwald rund 200 Kilogramm hochreines Kokain aus Honduras sichergestellt wurden.

2006 - Das Gemälde „Adele Bloch-Bauer I“ des österreichischen Malers Gustav Klimt wird für 135 Millionen Dollar (107 Millionen Euro) verkauft.

1976 - Der schwedische König Carl XVI. Gustaf heiratet die Deutsche Silvia Sommerlath.

1971 - Der SED-Parteitag bestimmt Erich Honecker zum ersten Sekretär und löst damit den in die Kritik geratenen Walter Ulbricht ab.

1961 - Kuwait wird unabhängig von Großbritannien.

1953 - Die wegen Atomspionage für die Sowjetunion zum Tode verurteilten Julius und Ethel Rosenberg werden in den USA hingerichtet.

1936 - Der deutsche Boxer Max Schmeling gewinnt in New York einen WM-Ausscheidungskampf gegen den bisher ungeschlagenen Amerikaner Joe Louis durch k.o. in der 12. Runde.

1811 - Auf der Hasenheide südlich von Berlin eröffnet Friedrich Ludwig Jahn das erste deutsche Turnerfest.

AUCH DAS NOCH

1994 - dpa meldet: Weil das für umgerechnet rund eine Million Mark erstandene historische Herrenhaus „Chingle Hall“ in der englischen Grafschaft Lancashire kein „Hausgespenst“ hat, verklagt der kanadische Professor Trevor Kirkham von der Universität Montréal den vormaligen Eigentümer auf bewusste Irreführung.

GEBURTSTAGE

1978 - Dirk Nowitzki (33), deutscher Basketballer in der amerikanischen Profi-Liga

1954 - Kathleen Turner (57), amerikanische Schauspielerin („Der Rosenkrieg“)

1947 - Salman Rushdie (64), britisch-indischer Schriftsteller („Die satanischen Verse“)

1926 - Anneliese Rothenberger, deutsche Sopranistin, gest. 2010

1891 - John Heartfield, deutscher Grafiker, Fotomontagekünstler und Bühnenbildner, Mitbegründer des Malik-Verlages, gest. 1968

TODESTAGE

1986 - Coluche, französischer Komiker („Brust oder Keule“), geb. 1944

1981 - Lotte Reiniger, deutsche Filmpionierin („Die Abenteuer des Prinzen Achmed“, geb. 1889

Mehr von Westdeutsche Zeitung