1. Panorama

J.K. Rowling kündigt vier neue Harry-Potter-Bücher an

Harry Potter : J.K. Rowling kündigt vier neue Harry-Potter-Bücher an

Die britische Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling hat am Freitag vier neue Bücher angekündigt. Zwei davon werden schon bald erhältlich sein.

Die britische Harry-Potter-Autorin Joanne K. Rowling hat vier neue E-Books zum Zauberlehrling angekündigt. Die vier Bücher erzählen nicht die Geschichte rund um den Hogwarts-Schüler fort, sondern befassen sich mit seinen Schulfächern: „Zaubertränke und Kräuterkunde“, „Zauber und Verteidigung gegen die dunklen Künste“, „Weissagung und Astronomie“ und „Pflege magischer Geschöpfe“.

Die ersten beiden E-Books sollen ab 27. Juni unter anderem auf Englisch und Deutsch erhältlich sein, heißt es auf ihrer Online-Plattform „Pottermore“. Rowling (53) erzählte die Geschichte des Zauberlehrlings in sieben Bänden. Im Jahr 2007 war das letzte Werk der Reihe erschienen („Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“).

(dpa)