1. Panorama
  2. Gesellschaft

Wiener singen gegen Energiesparlampen

Wiener singen gegen Energiesparlampen

Wien (dpa) - Nie mehr gute alte 60-Watt-Glühbirne? Das schreit nach Jugendprotest: Mit ihrem Trash-Rap „Fuck se Energiesparlampe“ haben es zwei Österreicher zu kurzfristiger Internetberühmtheit geschafft.

Der Anti-Kaltlicht-Hit des Mundartduos „Zwa Voitrottln“ (Zwei Volltrottel) verzeichnete auf der Videoplattform YouTube binnen drei Wochen rund 80 000 Klicks. Zahlreiche Medien berichteten daraufhin über die beiden.

„Unser Anspruch ist einfach, dass die Leute was mitnehmen können aus unserem Lied und das sie sich a bissl Gedanken machen über's Leben“, begründeten die Wiener in einem Interview ihre Initiative. Neben Geld und Erfolg wünschen sie sich nun vor allem eins: „Sehr viele Frauen.“