Erste Hilfe für Auswanderer - Eine Ratingerin in Thailand

Erste Hilfe für Auswanderer - Eine Ratingerin in Thailand

Ratingen. Vor 23 Jahren zog es Liz Luxen von Ratingen nach Thailand. Dort ist sie mittlerweile die gute Seele für viele Deutsche, denen der Neustart in dem fremden Land nicht gelingt.

Sie hilft bei Übersetzungen und kulturellen Differenzen. Nach vielen Jahren in einer Tauchschule kam für sie 2004 die große Wende. Im Chaos nach dem großen Tsunami zog sie nach Ko Samui und wagte als Übersetzerin den Schritt in die Selbständigkeit.

Die ganze Geschichte von Liz Luxen und ihren Erlebnissen am anderen Ende der Welt lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der Westdeutschen Zeitung oder in unserem Web-E-Paper.

Mehr von Westdeutsche Zeitung