Chicken Nuggets von Iglo zurückgerufen - Allergische Reaktion möglich

Warnung vor Verzehr : „Chicken Nuggets“ von Iglo zurückgerufen - Allergische Reaktion möglich

Wegen der Gefahr einer allergischen Reaktion ruft Iglo Deutschland teilweise Chicken Nuggets zurück. Betroffene Kunden können das Produkt zurückgeben.

Iglo Deutschland ruft vorsichtshalber ihre „Chicken Nuggets Classic“ zurück. Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, können dort Chicken Nuggets mit Käsefüllung enthalten sein. Bei Menschen, die eine Laktoseintoleranz haben, könnte ein Verzehr zu einer allergischen Reaktion führen.

Betroffen sind „Chicken Nuggets Classic“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum Dezember 2020 und folgenden Codes, die auf der Verpackungsseite angegeben sind. Da es sich laut Iglo Deutschland um einen sehr begrenzten Produktionszeitraum handelt, bittet das Unternehmen nicht nur den Code, sondern auch die genannte Uhrzeit zu beachten: L9271FW124 / Uhrzeit 05:00 - 06:00 L9271GW124 / Uhrzeit 06:00 - 07:00

Es sind nur die Produkt mit diesen Codes vom Rückruf betroffen. Kunden bekommen bei Rückgabe des betroffenen Produkts in dem Supermarkt, in dem die „Chicken Nuggets“ gekauft wurden, ihr Geld zurück.

Iglo hat eine gebührenfreien Servicenummer für Kunden mit Rückfragen eingerichtet: Die Rufnummer dafür ist 0800-101 39 13, diese ist täglich von 9 bis 18 Uhr erreichbar. Alternatiov kann an die E-Mail qualitaet@iglo.com geschrieben werden.

(ots)
Mehr von Westdeutsche Zeitung