Bei Rot über die Ampel und ab ins Gefängnis

Bei Rot über die Ampel und ab ins Gefängnis

Finnentrop/Olpe (dpa). Kleine Ursache, große Wirkung: SeinWeg über eine Rotlicht zeigende Fußgängerampel hat einen 37-Jährigen imsauerländischen Finnentrop geradewegs ins Gefängnis geführt.

EinePolizeistreife hatte den Mann am Sonntagabend bei dem Rotlicht-Verstoßbeobachtet und überprüft. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann perHaftbefehl gesucht wurde und noch zehn Monate Gefängnis wegenDrogendelikten offen hat.

Der Mann verbrachte nach Auskunft der OlperPolizei vom Montag die Nacht auf der Wache und durfte dann seine Haftantreten.

Mehr von Westdeutsche Zeitung