1. Panorama

Augenbrauen vor Selbstbräuner mit Creme schützen

Augenbrauen vor Selbstbräuner mit Creme schützen

Darmstadt (dpa/tmn) - Nach dem Winter wirkt die Gesichtshaut oft blass. Wer ihr einen sommerlichen Teint verleihen will, kann mit Selbstbräuner nachhelfen. Wichtig ist dann aber, die Augenbrauen einzuschmieren - sonst gibt das Flecken.

Wer der winterblassen Haut mit Selbstbräuner einen sommerlichen Teint verleihen will, sollte Augenbrauen und Haaransatz vorher mit Allzweckcreme einschmieren. Darauf weist das Portal Haut.de hin. Der Selbstbräuner sammele sich sonst zwischen den Haaren, und die Haut werde dort dunkler. Eine fleckige Färbung könne es auch durch Falten geben. Hier sollte der Selbstbräuner nur dünn aufgetragen werden. Er sollte auf Stirn, Nase und Kinn getupft und dann in kreisförmigen Bewegungen von der Mitte nach außen verteilt werden. Am Übergang vom Kinn zum Hals wird die Substanz am besten sorgfältig verwischt. Hinterher müssen die Hände gewaschen werden.