Angelina Jolie: Die Vielseitige

Angelina Jolie: Die Vielseitige

Angelina Jolie ist nicht nur eine der bekanntesten Schauspielerinnen Hollywoods. Die 36-Jährige stellt heute ihre erste Regiearbeit auf der Berlinale vor und engagiert sich zudem seit langem als Sonderbotschafterin des UN-Flüchtlingshilfswerks.

In dieser Rolle traf sie gestern in Berlin Außenminister Guido Westerwelle (FDP). Und ganz nebenbei managt sie mit ihrem Lebensgefährte Brad Pitt (48) eine Großfamilie — mit drei eigenen und drei adoptierten Kindern.

Die Tochter von US-Schauspieler Jon Voight hat eine wilde Zeit hinter sich. Sie spricht heute freimütig über Eskapaden als jugendliches Punk-Mädchen, Zeiten des Drogenmissbrauchs und Lebensphasen, die von Depression geprägt wurden.

All das ist aber kein Thema mehr. Über ihre Partnerschaft mit Pitt verriet sie: „Brad hat mein Leben in so viele Richtungen erweitert, die ich mir nie vorstellen konnte. Durch ihn habe ich eine Familie bekommen und gelernt, deren Glück und Wohlergehen vor mein eigenes zu stellen.“ Prachtvolle Anwesen zum Beispiel in den USA und Frankreich ermöglichen dem Paar ein großzügiges Leben. Allerdings gehören dazu permanent Leibwächter. Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung