Ampelparty: Grün für Singles - Flirt-Tabu bei Rot

Münster (dpa) - Die Ampel steht auf Grün, Gelb oder Rot: Bei einer Party in Münster signalisieren Feierwütige gleich am Eingang ihre Flirt-Laune. Sie bekommen je nach Beziehungsstatus ein farbiges Bändchen.

Wählen sie ein grünes, heißt das: „Hey, ich bin Single“ oder „Ich möchte flirten“. Wer Gelb trägt, ist unsicher. Wer ein rotes Bändchen auswählt, bedeutet seinem Gegenüber: „Finger weg, ich bin vergeben!“ Passend zum Motto zieren bei der Party im „Jovel“ ab 23 Uhr Verkehrsampeln die Theken. Auf ihnen würden je nach Farbe Getränke-Specials angezeigt, berichtet der Veranstalter. (Ampelparty: http://dpaq.de/EX1CR)

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort