Wuppertal: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Wuppertal : Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Wuppertal. Bei einem Unfall auf der Landesstraße 74 vor dem Parkplatz Burgholz am Dienstagmittag wurden zwei Personen leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei bemerkte die 21-jährige Autofahrerin ein vor ihr bremsendes Fahrzeug zu spät und fuhr auf den Audi auf.

Glücklicherweise erlitten der Fahrer (36) und sein 4-jähriger Sohn nur leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge wurden allerdings stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden, so die Beamten. Der Schaden beläuft sich auf circa 16.000 Euro. Die Fahrbahn in Richtung Sonnborner Kreuz war während der Unfallaufnahme gesperrt. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung